Die ET Global Exhibit Group –
Expertise im internationalen Messebau


Projektdetails

Thema

Die ET Global Exhibit Group ist ein führender internationaler Full-Service-Anbieter für die Konzeption und Umsetzung von Markenerlebnisräumen – dazu gehören Messen und Veranstaltungen, Lounges, Showrooms, Büroräume und Ausstellungsflächen. Mit Experten in Strategie, Design, Architektur und Realisierung bietet die ET Global Exhibit Group schnittstellenfreie Lösungen, die global verfügbar sind.

Das Unternehmen setzt jährlich weltweit 1.500 Projekte mit skalierbaren Größen zwischen 12 und 12.000 Quadratmetern um und arbeitet für internationale Konzerne wie die Deutsche Lufthansa und die Fraunhofer-Gesellschaft.

Wir wurden von der ehemaligen Expotechnik GmbH zu einem Pitch für die Entwicklung einer neuen Markenidentität eingeladen. Unser vorgestellter Entwurf greift die modulartige Arbeitsweise des Unternehmens auf – die von uns entwickelte Wortmarke kann mit diversen grafischen Elementen kombiniert werden. Dadurch spiegelt sie die Flexibilität in der Gestaltung der Markenerlebnisräume wider, die die ET Global Exhibit Group ihren Kunden bietet. Der Name Expotechnik stand bei der Geschäftsleitung zur Disposition, daher haben wir uns entschieden, dass er in der internationalen Anwendung auf das Akronym „ET“ reduziert werden kann.

Umfang

Entwicklung einer Markenidentität – Pitchentwurf
Ausarbeitung des Entwurfs auf diversen Medien (Website, Geschäftspapier, Imagebuch etc.)

Auftraggeber

ET Global Exhibit Group, Taunusstein
vormals Expotechnik Heinz Soschinski GmbH